Join the discussion; visit our...

 

Artikel auf Deutsch

Für diejenigen, die nach dem Herrn Jesus Christus suchen und die Wahrheit auf Deutsch brauchen, sind wir dem Herrn dankbar, dass wir nun Schriften verfügbar haben. Wir bieten sie an, wie Er es will. Wenn ihr, deutsche Leser, ein bestimmtes Thema übersetzt haben wollt, lasst es uns wissen und so der Herr will, werden wir das tun.

 

Der Fluch der Bitterkeit     * NEU *

Bitterkeit ist wie ein Krebs, der frisst bis alles verbraucht ist. Niemand, der Bitterkeit aufnimmt oder beherbergt entkommt ihrer Verwüstung. Mit Verständnis kommt Identifizierung dieses betrügerischen Ungetüms, das einem den Frieden, Freude und Wohlstand raubt. Was ist Bitterkeit und wo kommt es her?

 

Teuflische Lehre - Die Gottlosen werden gänzlich vernichtet

 

Akzeptanz

Wenn es je eine befreiende Wahrheit gab, ist es die dass, wenn wir unsere Umstände einschließlich aller Dinge und Personen, beides, Gutes und Böses akzeptieren als gestaltet von einem allweisen und mächtigen Schöpfer, wir Sieg erfahren werden in dem Maß wie wir glauben. Akzeptanz unseres Schicksals, egal was es ist, ist ein Lebensbekenntnis und Anerkennung dass Jesus Christus HERR ist.

Beten für die Erlösung von Seelen

Eine der gewaltigen, teuflischen Lehren, die in den nominalen christlichen Gemeinden verbreitet sind, ist die des Betens für die Verlorenen. Sie ist besonders irreführend weil sie den Anschein großer Wichtigkeit annimmt und ihre Praxis eine der Selbstlosigkeit und sogar der Gottesfurcht zu sein scheint, doch sie bringt nichts als Stolz und andere Übel hervor. Die Lehre belastet die schlichte Seele mit einer gänzlich nutzlosen, überflüssigen Aufgabe und sabotiert den Gehorsam Gott gegenüber auf scheinbar wunderbare Weise. Den Gehorsam neutralisierend, erleidet die unachtsame Seele Schiffbruch im Glauben und weiß nicht, was ihr widerfahren ist. Lasst uns den falschen Engel des Lichts durch eine weitere seiner trügerischen Lehren bloßstellen, in Ordnung?

Das Kreuz – Nur das Todesurteil hilft

Es gibt nur einen Weg zum Himmel. Die herkömmlichen Vorstellungen konzentrieren sich auf den Tod des Körpers, doch die Wahrheit Gottes sagt, dass wir, wenn wir hier und jetzt leben wollen, unser Kreuz auf uns nehmen müssen – wir müssen sterben. Um mit Ihm, dem Herrn Jesus Christus, identifiziert zu werden, müssen wir in Bezug auf die Welt und uns selbst sterben, denn wie können wir sonst mit Ihm zusammen sein wo Er ist, wie Er es sich für uns wünscht?

“Kostbar ist in den Augen des Herrn der Tod seiner Heiligen.” (Psalm 116:15)

Wie man gerettet wird

Das ist für die Person, die wissen möchte, was er oder sie tun muss, um Gottes Rettung zu haben. Es spielt keine Rolle ob du ein Atheist bist oder schon viele Jahre in einer Religion. Gott achtet nicht das Ansehen einer Person, und Er ist kein Verächter von jemandem, der in Ernsthaftigkeit zu Ihm kommt und sagt: „Ich weiß nicht, aber ich möchte wissen. Zeige mir den Weg.“ In diesem Artikel steht, was Er uns für dich gegeben hat.

Die Gemeinde

Was ist die Gemeinde? Viele stolpern in Verwirrung daher – verdammt, zweifelnd, kämpfend, schwelgend und auf Menschen hörend statt auf Gott. Es gibt nur zwei Gemeinden in dieser Welt – die echte und die falsche. Welcher der beiden gehörst du an? Du kannst nicht beiden angehören.

Die gute Nachricht

Was wir (bisher) als „gute Nachricht“ oder „Evangelium“ gehört haben, muss als das gesehen werden, was es ist,… in der Tat eine schlechte Nachricht. Stattdessen muss die wahrhaft gute Nachricht verkündet werden. Unsere Selbstsucht bringt uns dazu, dass es eine gute Nachricht ist, solange es für uns eine gute Nachricht ist, selbst wenn es keine gute Nachricht für jeden anderen wäre. Ob man es mag oder nicht, niemand von uns kann lange eine Insel für sich selbst bleiben, wenn man es trotzdem versucht gibt es nur Verstopfung und Gestank, wie wenn Wasser zu fließen aufhören und einen schwarzen Morast bilden, darin nichts leben kann.

Der Zweck des Bösen

Was ist der Zweck des Bösen? Das ist eine Frage, die die Weisen dieser Welt von Anfang an verwirrt hat. Die Antwort jedoch, kann man wissen und zu diesem Zweck ist dieser Artikel geschrieben, die Herrschaft eines herrlichen Gottes verkündigend, Der alle Dinge zum Guten wirkt.

Vergebung

Vergebung ist eine feste Einstellung. Sie ist der Schlüssel zu einem
geistlichen Durchbruch für die meisten, wenn nicht allen Menschen zu
einem oder anderen bestimmten Zeitpunkt. Wie oft ist doch Bitterkeit und
Unversöhnlichkeit unter einer Fassade von Freundlichkeit verborgen!
Schlimmer noch, es ist manchmal unter scheinbarer Frömmigkeit und
Glaubensbekenntnis an Christus verborgen, in einem geistlichen Zustand,
der fruchtlos, kraftlos und Gott ein Schmerz ist wegen der Heuchelei.
Vergebung setzt frei von einem dunklen, feuchten, rattenverseuchten
Gefängnis zu einem hellen, sonnigen Tag an der frischen Luft. Der
Gefangene besitzt die Schlüssel, um seine Ketten zu lösen und die Tür
aufzuschließen.

Gott heilt heute, auf seine Weise

Ist es Gottes Wille, dass wir geheilt und an Geist, Seele und Leib gesund sind? Falls ja, weshalb erlangen dann so viele keine Heilung? In diesem Artikel erfährst du, was sein Wille für dich ist und lernst die Geheminisse zur Schatzkammer aller guten Dinge in seinem Willen kennen.

Der reiche Mann und Lazarus – ein heidnisches Gleichnis

Wenn Satan Unkraut zwischen die Kinder Gottes säen kann um sie zu trennen, warum dann keine falsche Geschichte in das Wort Gottes um dasselbe zu bezwecken? Hier ist eine solche Geschichte, was ihre Natur und die Früchte die sie produziert zeigt.

Die Geißel des Islam

Trotz der Ungeheuerlichkeit der Ereignisse, die auf Erden geschehen, scheint der Westen seine Stunde der Heimsuchung nicht zu erkennen. Besonders die Namenschristenheit befindet sich in einer Art Benommenheit in der sie die Zeichen der Zeit, die mit aller Macht auf sie einstürzen, nicht erkennen kann. Warum ist sie so blind, so unempfindlich gegenüber der teuflischen Gefahr die ihr ins Angesicht starrt? Warum kann sie das Offensichtliche nicht sehen? Die Antwort ist die Sünde. Sünde macht unempfindlich, blind, taub und tötet ab. Um genauer zu sein, mehr als eine Milliarde Menschen haben den Namen des Herrn Jesus Christus in Eitelkeit angerufen. Sie haben beteuert an Ihn zu glauben, Ihn zu lieben und anzubeten, aber ihre Herzen sind ferne von Ihm und es kümmert sie nicht.

Die Antwort auf den Islam

Während wir viele Behauptungen und Erklärungen aus allen Richtungen des Islams hören, bemerken wir nicht nur offensichtliche Widersprüche zwischen ihren Aussagen, sondern auch einen Widerspruch zwischen ihrem Glauben, ihren Behauptungen und ihren Taten und dem Koran. Wir sehen zum Beispiel keinen wahren Frieden, weder in ihren Taten, noch im Koran, ganz im Gegenteil. Die Erklärungen und Anweisungen Mohammeds sind eindeutig für jede Person mit nur etwas Verstand, die den Koran liest. Wir stellen fest, dass nicht nur Nicht-Muslime unwissend sind, was den Koran angeht, sondern auch Muslime, die auf diese Weise betrogen wurden, zu glauben, sie dienten Gott; genau wie viele die sich Juden oder Christen nennen sehr unwissend sind, was die Bibel angeht.

Ein Zweck dieses Schreibens ist die Inhalte des Korans allen offenzulegen und seinen Geist und sein Wesen zu entlarven. Vielleicht genauso wichtig, wir wollen jene, die sich gemäßigte Muslime nennen, wissen lassen, was sie sich nennen und auf sie sich einlassen, wenn sie sich selbst „Unterworfene“ (Muslime) nennen.

 

 

 

 

How We View and Use the Scriptures

Copying & Linking

We Want You to Know...

 How One Is Saved

Mundane Matters of Importance

 

Site Search:

 

 

Authors: Victor Hafichuk & Paul Cohen

 

© The Path of Truth - 2016